Björn Klose | Steuerberater

 


Liebe Mandanten,

auf Grund der aktuellen Situation rund um den Corona-Virus, haben auch wir, diverse Vorsorgen zum Schutz in unseren Arbeitsabläufen ergriffen .

Wir werden uns dem Land NRW anpassen und diese Maßnahmen von

Montag 16.03.2020 bis Sonntag 19. April 2020

aufrecht erhalten.

Wir bitten inständig um Ihr Verständnis und um entsprechende Rücksichtnahme.


Folgende Maßnahmen wurden ergriffen:

- Termine werden grundsätzlich per Telefon vereinbart und abgewickelt. Nur in äußersten Notfällen persönlich unter strengen Auflagen.

- Mitarbeiter die sich selbst in der Risikogruppe befinden oder nahe Angehörige haben, welche sich in der Risikogruppe befinden, wurden gebeten im Homeoffice oder isoliert zu arbeiten.

- Der Unterlagentransfer sollte nach Möglichkeit entweder verschoben werden oder auf digtalem Weg erfolgen. Zu den digitalen Möglichkeiten nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt zu uns auf.

Auf Grund der ergriffenen Maßnahmen, kann sich ein erbetener Rückruf oder die Bearbeitung verzögern, so dass wir jetzt schon um Ihr Verständnis bitten.